Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V.


Tiramisu Pralinen

Photo einer Schüssel mit geschmolzender SchokoladeFür etwa 60 Pralinen

  • 150 g Löffelbiskuits
  • 5 Esslöffel starker Kaffee
  • 3 Esslöffel Amaretto
  • 100 g weiche Butter
  • 300 g Zartbitterkuvertüre
  • 2 Esslöffel gehackte, geröstete Mandeln
  • etwas Kakaopulver

Die Löffelbiskuits in einem elektrischen Häcksler oder mit einem Mörser zerkleinern. Biskuitpulver mit Kaffee und Amaretto verrühren, dann die Butter unterkneten. Die Masse etwa 1 Stunde kalt stellen, bis sie fest ist. Mit den Händen aus dem Teig Kugeln von etwa 1,5 cm Durchmesser rollen. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, die Kugeln darin wenden und auf einem Stück Backpapier abkühlen lassen. Solange die Schokolade noch nicht fest geworden ist, ⅓ der Kugeln mit den gehackten Mandeln und ⅓ mit Kakao bestreuen. Die Pralinen im Kühlschrank aufbewahren.


© 2005-2007 by Ökomarkt e.V. Impressum

nach oben